Aktuelles

Weihnachtsmarkt 2013

Am 30. November fand der alljährliche Baumer Weihnachtsmarkt statt. Wir waren natürlich wieder mit einem Stand dabei. Angeboten wurden Guetzli, Glühmost und Ponyreiten.
Dank toller Organisation und begeisterter Mithilfe unserer Voltis, war der Weihnachtsmarkt 2013 ein voller ERFOLG!

 

Herzlichen DANK an alle Beteiligten!

 

 


3. Generalversammlung 8.11.2013

Am vergangenen Freitag hat die 3. Generalversammlung seit des bestehen des Verein Voltige Tösstal im Restaurant Bahnhof in Bauma statt gefunden.

Es war eine tolle Anzahl an Mitglieder anwesend und die Traktandenliste konnte von Punkte zu Punkt zügig durchgearbeitet werden.

 

Unsere Präsidentin Frau Andrea Lüber hat im Vorfeld ihr Rücktritt bekannt gegeben. Ralph Hunn wurde als neuer Präsident von der Versammlung einstimmig gewählt. Ebenfalls konnte Sandra Gassman als neue Vize-Präsidentin / Beisitzerin mit einem Applaus gewählt werden.

 

Andrea Lüber durften wir mit einer schönen Dankensrede für ihren Einsatz in den letzten 7 Jahren verabschieden und die Versammlung hat sie mit eindrücklichem Applaus zum Ehrenmitglied ernannt.
Andrea war von der 1. Trainingsstunde von damals noch Voltige RV Tösstal mit dabei. Sie hat in den Jahren vor der Vereinsgründung tatkräftig bei allen Aufgaben mitgeholfen, hat ihre Freizeit stehts für den Voltigiersport gewitmet, sich am Pferdematerial beteiligt, war Gründungsmitglied von Voltige Tösstal und zu guter letzt viele Stunden in das Projekt Voltigierrundhalle gesteckt.

Andrea war eines der Zugpferde von Voltige Tösstal und sich den Status "Ehrenmitglied" durch und durch verdient! Herzlichen Dank Andrea, für deinen Einsatz!!

 

Wir feuen uns nun auf die Zeit mit unserem neuen Präsidenten Ralph Hunn und wünschen unser neues Vorstands-Mitglied Sandra Gassmann herzlich Willkommen!

 

 


13. Oktober 2013 Festwirtschaft Ausstellung Kleinserie


Am vergangenen Wochenende haben die Mitglieder von Voltige Tösstal eine ganz unübliche Herausforderung angenommen.

Wir haben für die Ausstellung der Kleinserie-Modell-Eisenbahnen von Freitag bis Sonntag die Festwirtschaft übernommen.

 

Bei der Ausstellung wurden 3000 Besucher erwartet und demensprechend musste unsere Infrastruktur und unsere Helfer für den Grossandrang gewapnet sein.

 

Dank tollen, motivierten und einsatzfreudigen Mitgliedern haben wir diese drei Tage ohne Zwischenfälle durchführen können. Ebenfalls haben wir einige tolle Komplimente erhalten dürfen.

Und wir glauben wir können sagen: Wir haben die Feuertaufe bestanden!

 

Ein grosses Dankeschön geht an unsere tollen Helfer!


29.09.2013 Korrigierte Noten SM

 

Von SVV wurde uns bestätigt, dass unsere Noten leider nicht richtig eingegeben wurden.

Leider wurden die Resultate bis heute nicht angepasst!


22. September Schweizermeisterschaft 2013

Am Sonntag war dann der Tag der Tage! Die Schweizermeisterschaft! Unsere Gruppe 1 hat sich bei den S Junioren sowie Ramona bei den Einzel Junioren für die SM qualifiziert.

 

Die Gruppe 1 war am morgen die 2. Mannschaft welche die Pflicht turnen durfte. Auch dieses Mal konnten wir die Pflicht leider nicht fehlerfrei zeigen. Schade. Zuversichtlich haben wir uns dann auf die Kür konzentriert.

 

Ramona durfte in der Zwischenzeit ihr Einzel präsentieren. Sie hat Pflicht und Kür mehr oder weniger ohne Patzer zeigen können. Wobei man beachten muss, dass Ramona neben dem Gruppentraining nicht oft Zeit findet, um ihre Einzelkür zu üben. Für Ramona resultierte an ihrer 1. Schweizermeisterschaft den 12. Schlussrang! Super! Herzliche Gratulation!

 

 

Die Gruppe 1 zeigte am Nachmittag eine fast fehlerfreie Kür. Am Schluss reichte es für die Bronze-Medaille.

Leider hat sich im Endresultat einen Fehlr eingeschlichen. Corinne merkt das immer! :-) Mit der korrigierten Endnote 7.308 konnten noch näher an den 2. Rang aufschliessen und dürfen mit unserer Leistung zurfrieden sein!

 

 

Herzliche Gratulation zur Medaille!!!


21. September CVN Deitingen

Die Gruppe 4 durfte anhand ihren Top 3 Resultaten am Rahmenprogramm in Deitingen starten. Nur die besten 4 Teams waren Startberechtigt.

Sehr motiviert ging diese noch junge Mannschaft an den Start.

Schlussrang 3! Herzliche Gratulation

Auch die Gruppe 3 durfte in Deitingen an den Start gehen. Dies wurde ganz kurzfristig mitgeteilt und unsere Mädels hatten somit seit dem letzten Turnier kein Training auf Laffi, welcher für die SM von Ramona etwas geschohnt wurde.

Nichts destotrotz haben die Mädels ihre Saison-Bestleistung abrufen können und konnten ihren 1. Sieg in diesem Jahr nach Hause bringen!

Super gmacht!

Die Gruppe 2 durfte in Deitingen das 1. Mal in der Kategorie S an den Start.

Am Samstag starteten 2 nichtqualifizierte (der Schweizermeisterschaft)S-Grupppen.

Auch dieses Turnier lief nicht ganz zu unseren Gunsten, doch haben wir trotz etwas Glück die S-Note erreicht.

 


14./15. September 2013 CV Gossau

Das letzte Turnier in der Ostschweiz für diese Saison stand an. Alle Tösstaler Voltis haben sich in Gossau gemeldet.

Die Gruppe 4 mit Clynton konnte nicht die beste Leistung abrufen, konnten sich aber trotzdem auf dem 5. Schlussrang klassieren. Herzliche Gratulation.

 

Die Gruppe 3 zeigte wiederum zwei schöne Programme und erreichten den guten 4. Schlussrang und ein weiteres Mal die Aufstiegsnote in die Kat. MJ.

Super!

 

Die Gruppe 1 konnte wiederum in der Pflicht nicht die gewünschte Leistung abrufen. Haben aber auch an diesem Turnier eine schöne Kür geturnt.

Schlussrang 2. Sieg nur um 0.003 verpasst! Schade...

 

Am Sonntag durfte dann noch die Gruppe 2 an den Start. Lianos war mit der grossen Halle ein weiteres Mal überfordert und hat seine Girls etwas hängen gelassen. Trotzdem resultierte Schlussrang 4.

 

Die Einzel mit Laffito haben nochmals an der Leistung von Laufen anknüpfen können. Schlussrang 2 für Larissa, Schlussrang 3 für Ramona.

Herzliche Gratulation!


7./8. September 2013 CV Laufen

Auch an diesem Wochenende packte Voltige Tösstal die 7 Sachen und reiste an ein Voltigierturnier. Diesmal ging die Reise ins Baselbiet nach Laufen.

 

Die Gruppe 4 und unsere Einzel Ramona und Larissa reisten am Samstag nach Laufen.

Die Gruppe 4 war das 1. Mal mit Clynton am Start. Clynton ist erst seit Juni für uns im Voltigiereinsatz. Er hat jedoch bereits in den früheren Jahren Voltigiererfahrung gesammelt.

Wir danken Hannelore Streule ganz herzlich für ihre spontane Zusage, uns Clynton während Kimbis Verletzung zur Verfügung zu stellen!

Die Gruppe 4 hat diese Aufgabe gut gemeistert und klassierte sich auf dem 8. Schlussrang.

 

Auch die Einzel haben ihre Leistung abrufen können und haben gute Resultate erzielt.

 

Am Sonntag war die Gruppe 3, 2 und 1 am Start.

Die Gruppe 3 überzeugte und konnte das 1. Mal dieser Saison ihre Leistung optimal abrufen und klassierten sich auf dem 2. Schlussrang! Herzliche Gratulation zur MJ-Note!

Die Gruppe 2 hat ebenfalls Pflicht und Kür schön geturnt. Ebenfalls Schlussrang 2.

Die Gruppe 1 enttäuschte in der Pflicht und zeigte anschliessend eine sauber, harmonisch geturnte Kür. Auch sie konnten sich auf dem 2. Schlussrang klassieren.


18. August 2013 CV Equissima Lausanne

 

Dieses Wochenende reiste die Gruppe 1 und 2 als Start der 2. Saisonhälfte nach Lausanne an die Equissima.

 

Netterweise waren wir erst am Nachmittag am Start und so konnten wir direkt ausschlafen. Die Reise verlief einwandfrei.

 

Die Gruppe 1 war zuerst an der Reihe. Die Pflicht war ok. Kann jedoch noch besser sein. Auch Isabella war gut, aber auch sie kann noch besser :-)

Bei der Kür war gut ersichtlich, dass wir erst 2 Wochen diese Version turnen, da wir nochmals (aus gesundheitlichen Problemen) jemand auswechseln mussten. Für das 1. wars OK. Nun müssen wir die nächsten Wochen bis zur SM noch mehr an Ausstrahlung und Sicherheit gewinnen.

Schlussrang 1 für Tösstal 1. (war ja keine andere SJ-Gruppe am Start :-))

 

Die Gruppe 2 startete etwas später in das Turnier. Die Pflicht war mit einigen Patzern ganz ok. Lianos war ein weiteres Mal auf Turnier nicht der selbe wie zu Hause und hat Corinne stark gefordert. :-)

 

Auch in der Kür lief nicht ganz alles nach Plan. Einige Unsicherheiten haben sich eingeschlichen. Trotzdem Schlussrang 2 mit einer weiteren S-Note.

Herzliche Gratulation zum 2. Rang sowie zum Aufstieg in die Kategorie S!


Zufrieden mit der Leistung unserer Pferde und Voltis haben wir dann die 3.5 Std. Heimreise angetreten. Diesmal ohne Panne. :-)

 

Ein herzliches Dankeschön geht auch an die treuen Tösstal-Fans!

 

Merci


29./30. Juni 2013 CV Uster

Samstag 29.06.2013:

 

Die Gruppe 4 war am Samstig nicht am Start, da Kimbi für längere Zeit verletzt sein wird. Mit dem Ersatzpferd Clinton sind sie bereits am Trainieren, sie sind aber noch nicht so weit um an einem Wettkampf teilnehmen zu können. Aber nach den Sommerferien wird auch unsere Nachwuchsgruppe wieder am Start sein.

 

 

Ebenfalls am Samstag war die Gruppe 3 schlussendlich mit Pflicht und Kür am Start.

 

Sie haben eine solide Leistung gezeigt und sich auf dem 6. Schlussrang platziert. 

 

Kür Gruppe 3:

http://www.youtube.com/watch?v=ZaOQzUllS24

 

 

 

Sonntag 30.6.2013:

 

In der Pflicht hat die Gruppe 2 noch viel Arbeit vor sich. Leider wurde diese mit

3 Bodenberührungen beendet.

Durch die trotz einigen Patzern schön geturnte Kür, konnten sie den zweitletzten Zwischenrang noch massiv verbessern. Sie haben sich auf dem 2. Schlussrang platziert.  

 

 

Kür Gruppe 2: 

http://www.youtube.com/watch?v=naK9FdPy1EQ 

 

 

 

Samstag 29.06.2013:

 

Für die Gruppe 1 nahm dieses Wochenende einen unglücklichen Verlauf.

Die Pflicht haben sie mit vielen Fehlern absolviert. In der Kür hat die Gruppe 1 einen Totalabsturz verzeichnen müssen. Sie haben lediglich 1/3 zeigen können und mussten dann leider aufgeben.

 

Wir wünschen ALLE den Verletzen von Herzen gute Besserung!!!!

Get well soon!! 

 

 

 

8./9. Juni 2013 CV Rosental

Samstag 8.6.2013:

 

Am Samstag war die Gruppe 4 noch einmal mit Laffito am Start.

Die Pflicht ist noch verbesserungsfähig, die Kür jedoch haben sie schön geturnt. Etwas enttäuscht haben sie nach dem Erfolg in St. Gallen den 7. Schlussrang entgegennehmen müssen. Nicht alle Richter konnten wir gleich überzeugen. Schade...

Aber auch dies gehört zum Sport und soll ein Ansporn zur Verbesserung sein.

 

Die Gruppe 3 konnte dieses Mal ihr Können abrufen und klassierten sich auf Rang 4.

 

Sonntag 9.6.2013:

 

Unser "Sensiebeli" Lianos war mit der grossen Halle etwas überfordert und konnte mit der Gruppe 2 nicht an die Leistungen von Biel anknüpfen.

Die Mädchen haben sich jedoch nicht allzu beirren lassen und ihr Möglichstes gemacht. Schlussrang war Platz 4.

 

Kür der Gruppe 2:

http://www.youtube.com/watch?v=rVThAvm-moM

 

 

 

 

 

 

 

Isabella zeigte mit der 1. Mannschaft dann, was Tösstaler Pferde in sich haben und präsentierte ein weiteres Mal ihr Klasse.

So hatten auch die Girls die Möglichkeit ihr Bestes zu geben. Einige kleine Patzer waren noch dabei, welche nun für den Rest der Saison auszumerzen gelten.

Die Kür wurde in der Ersatzversion gezeigt, da Ramona seit Biel verletzt war. Hut ab für diese gelungene Flexibilität!!!

Schlussrang Platz 2! Bravo!! 

 

Die Kür kann hier angeschaut werden:

http://www.youtube.com/watch?v=hl-YgJOqI9Q

 

 

 

 


26. Mai 2013 CV St. Gallen

Früh Morgens machte sich die Gruppe 3 auf den Weg nach St. Gallen. Leider lief die Pflicht nicht wunschgemäss, da sich einige Fehler eingeschlichen haben. Ebenfalls in der Kür war der Wurm drin. Es ist schade, dass die Gruppe 3 Ihr Können noch nicht optimal abrufen konnte. Sie sind auf Platz 5 gekommen.

Aber beim nächsten Mal klappt es bestimmt besser :-).

 

Die Gruppe 4 war erst am Nachmittag am Start. Da leider Kimberly für längere Zeit ausfällt, durften sie auf dem Ersatzpferd Laffito an den Start.

(Wir wünschen Kimbi gute Besserung und hoffen, dass sie uns die nächste Saison wieder unterstützen wird!)

In der Pflicht haben sich noch einige Kleinigkeiten eingeschlichen, für den 1. Start können wir jedoch zufrieden sein. Die Kür hat die Gruppe 4 sauber und schön geturnt.

Schlussrang 2! Super!!

 

 

 


12. Mai 2013 Showauftritt Dressurtage Turbenthal

Letzten Sonntag durfte die Gruppe 2 den Showteil an den Dressurtagen in Turbenthal vorführen.

 

Leider war das Wetter kalt und der Event fand draussen statt. Doch die Voltis hatten Glück und sie konnten Ihren Showteil genau zwischen 2 Regenschauern aufführen.

 

 

Showauftritt Dressurtage Turbenthal

 

 

 

 

 

 

 

 


05. Mai 2013 CVN Biel

Das letzte Wochenende hatten unsere Einzel, Gruppe 1 und Gruppe 2 den Saisonauftakt in Biel. Bereits am Samstag machten sich Corinne, Andrea und einige Voltis auf den Weg Richtung "Röschtigraben".

 

Ramona und Larissa durften an diesem Tag Ihren ersten Einzelwettkampf dieser Saison bestreiten. Ramonas Darbietung war schön geturnt, bei Larissa steckte leider etwas der Wurm drin.

Da das neue Bewertungssystem am Samstag einige Tüken vorwies, sind keine Bewertungen vorhanden.  

 

Am Sonntag sehr früh morgens waren der Rest der Voltis der Gruppe 2, eine Weile später die restlichen Voltis der Gruppe 1 vom Stall aus nach Biel unterwegs. Die Nervosität war gross, doch hat sich das intensive Training im Lager bezahlt gemacht.

 

Beide Gruppen konnten zwar knapp, aber dennoch den 1. Platz für sich verbuchen.

BRAVO!! Ein super Saisonstart der motiviert bis zum nächsten Turnier noch das Eine oder Andere zu verfeinern.  Weiter so!!!

 

Alle Resultate von Biel sind ersichtlich unter:

Resultate Biel 2013

 

Weitere Bilder zum Turnier können hier besichtigt werden:

Bilder Biel 5.5.2013

 

 


24. - 26. April 2013 Ferienplausch

In den Frühlingsferien fand der jährliche Ferienplausch in der Rundhalle in Bauma statt. Dieser dient Kindern als Möglichkeit Einsicht in den Voltige-Sport zu kriegen.

 

Die Plauschtage wurden sehr gut besucht und alle hatten riesen Spass ->

Ferienplausch 2013

 

 

Herzlichen Dank allen Voltis für Eure Hilfe und die Kuchen!!

 

 


20. - 23. April 2013 Trainingslager Gruppe 1 + 2

Leider hat kurz vor Beginn des Trainingslagers die geplante Unterkunft das Pfadiheim  gebrannt und wurde somit unbewohnbar. Corinne liess sich nicht entmutigen und organisierte kurzerhand den Werkhof :-) .

 

Früh morgens konnten wir unseren Augen kaum trauen. Das Trainingslager der Gruppen 1 + 2 begann tatsächlich mit Schneefall. Doch alle nahmen es ruhig und die Voltis fuhren trotz Matsch mit dem Fahrrad in die Rundhalle und zurück.  

Es wurde 4 Tage intensiv geprobt und trainiert. Am Montag Nachmittag gingen alle zur Abwechslung als Alternativprogramm ins Hallenbad.

Am Abend verwandelte sich jeweils der Werkhof in ein buntes Nähatelier. Es konnte fleissig genäht und geklebt werden.

 

Ein grosses Dankeschön an Daniele und Trudy, welche in der Küche standen und alle verköstigt haben.   

 

Bilder zum Trainingslager:

Traininslager 2013 

 

 


13. April 2013 Trainingswettkampf Turbenthal

Am 13.04.2013 hat sich eine übersichtliche Gruppe von Teilnehmern in Turbenthal eingefunden. Es haben 12 Gruppen, 3 Einzel- und 2 Doppelvoltis teilgenommen.

 

Von den Richterinnen Anna Kull und Michaela Herzog konnte konstruktive Feedbacks entgegen genommen werden. Herzlichen Dank für Ihren Einsatz! 

 

 

Weitere Bilder zum Turnier::

Trainingswettkampf 2013 

 

 

 

 

 

 


24. März 2013 Eröffnung / Einweihung Trainingshalle

 Die Einweihung der Trainingshalle am 24.03.2013 war ein grosser Erfolg.

Wir durften sehr viele interessierte Besucher begrüssen.

Durch den grossen Anklang hatte auch die Festwirtschaft zu schwitzen. Sie haben tolle Arbeit geleistet und jedem seinen Wunsch erfüllt.

 

Auch die Showauftritte der diversen Gruppen wurden mit grosser Spannung und etlichen "Wow's" und "Ohh's" besucht.   

 

Finden Sie weitere Info's unter folgendem Link:

 

http://www.voltige-toesstal.ch/neubau-trainingshalle/

 

 

Herzlichen Dank an Alle!

 

 


9./10. März 2013 Trainingsweekend Gruppe 1 & 2 mit Daniel Kaiser

Unsere Gruppen 1 & 2 durften ein lehrreiches und anspruchsvolles Trainingswochenende erleben. Daniel hatte sein galoppierendes Holzpferd dabei. Durch die Arbeit mit Videoanalysen, konnten die Techniken

des Aufgangs, der Schere sowie der Fahne verinnerlicht werden.

Ebenfalls wurde am Feinschliff der Küren gearbeitet.

 

Ein super Wochenende mit vielen hilfreichen Tips.  

   

Grossen Dank an Daniel für seine Geduld und seinen tollen Einsatz!

 

 

 

 


25. Januar 2013 2. Ordentliche Generalversammlung

Am vergangenen Freitag haben sich die Mitglieder von Voltige RV Tösstal im Restaurant Bahnhof zur 2. ordentlichen Generalversammlung eingefunden. Die GV verlief wunschegemäss und die Traktandenliste konnte Punkte für Punkt abgearbeitet werden. Das Traktandum Namensänderung wurde einstimming angenommen. Nun werden wir künftig unter dem Namen Voltige Tösstal auftreten!